Lebensmittelindustrie Grosshandel

Der Grosshandel von Lebensmittel verlangt grösste Effizienz, Schnelligkeit und Nachverfolgbarkeit. Ob Nahrungsmittel, Getränke, Genussmittel oder landwirtschaftliche Grundstoffe, immer bilden die Logistik und die durchgängigen Prozesse das A und O. Mit dynamicSWISSFRESH bieten wir den Importeuren und Distributoren eine ausgereifte Branchenlösung, die sich in der Praxis bewährt hat. Sie kombiniert Standardanwendungen aus MS Dynamics 365 Business Central mit spezifischen Branchenanforderungen.

Neben den Standardfunktionen wie Finanz- und Rechnungswesen, der Stammdatenverwaltung, der Artikel- und Materialwirtschaft, dem Einkauf und Verkauf, dem Marketing und CRM und dem Lohn / Personalinformationssystem deckt die Ausprägung „FOOD“ von dynamicSWISSFRESH folgende Spezialitäten für den Lebensmittel-Grosshandel ab:

Grundfunktionen

  • Allergene / Nährwerttabelle
  • Verwaltung von Lebensmittel-Labels
  • Lebensmittel-Spezifikationen
  • Workflowunterstützter Einkauf und Verkauf

Artikelvarianten

  • Erweiterte Artikelstammdaten wie bspw. Nährwerte
  • Verwaltung Herkunft, Qualität, Grösse, usw.
  • Definition Einheit (Kilogramm, Stück)
  • Lagerführung auf Basis Artikel und Variante

Preislisten

  • Unterschiedliche Preislisten nach Kundengruppe
  • Schnellerfassung nach Preislisten
  • Rasche Ergänzungsmöglichkeiten im Tagesgeschäft
  • Für Einkauf und Verkauf
  • Versenden per Fax und E-Mail

Lager und Logistik

  • Lager nach FEFO
  • Produktmerkmal-Verwaltung (werden auch verwendet für Labeling)
  • Sortiments-Verwaltung
  • Positionsabrechnung (Nachkalkulation)
  • Logistikmanagement, Spedition
  • Lagerverwaltung: Verschiedene Lager (Kühllager), Lagerplätze, Lagerfächer
  • Kommissionierung inkl. Barcode-Unterstützung
  • Mobilie Datenerfassung

Chargenverwaltung/Positionsabrechnung

  • Komplette Rückverfolgbarkeit vom Einkauf bis zum Verkauf
  • Lieferantenabrechnung aufgrund der Verkäufe
  • Verwalten Mengenänderungen (Schwund, Abfall)
  • Abpacken und Sortieren

Gebindeverwaltung

  • Gebindeverwaltung (Einweg und Mehrweg)
  • IFCO Abrechnungen
  • Führung Kontokorrent
  • Bestandesübersichten
  • Automatische Nachführung im Auftrag
  • Verschiedene Verrechnungsmöglichkeiten

Transporte und Touren

  • Verwalten von Strecken und Touren
  • Tourenplanung aufgrund der Aufträge
  • Abrechnungen Fremdtransport

EDI / Webshop-Anbindung

  • Verwendung EDI Anbieter (Provider wie z.B. für STEPcom, Descartes oder Markant)
  • EDI Schnittstellen für Logistik-Partner
  • Anbinden von verschiedenen Webshops wie HOGA-Shop